ictjob.de zur besten Fachjobbörse für IT gewählt – im 3. Jahr in Folge!

Der „Nachfolger“ zur wohl bekanntesten Studie zur Bewerberzufriedenheit sowie eine neue Studie zur Arbeitgeberzufriedenheit mit Jobbörsen sind ausgewertet. Mehr als 15.000 (Bewerber) bzw. 8.000 (Arbeitgeber) Bewertungen flossen in den „Jobbörsen-Kompass“ und den „Jobbörsen-Check“ ein! Und das Wichtigste gleich vorweg:

Wie schon 2014 und 2015 ist ictjob für die Bewerber auch 2016 die beste Fachjobbörse für das Berufsfeld IT. Bei Arbeitgebern ist ictjob ebenfalls klare #1, Platz 3 wird ebenfalls von einem unserer Portale (webentwickler-jobs.de) belegt.

Teil 1: Die besten IT Jobbörsen aus Bewerbersicht

Zunächst zu den generellen Ergebnissen der Bewerber-Studie eine kurze Einschätzung von Gerhard Kenk, dem Kopf hinter dem HR-Fachportal Crosswater Job-Guide und Initiator der Studie:

„Die Jobsuche 2016 ist geprägt vom Trend zu den Spezialjobbörsen. Das ergibt ein Blick auf die Zufriedenheitsskala der einzelnen Jobbörsen. Spezialisten rangieren an erster Stelle, Generalisten folgen, Jobsuchmaschinen landen auf dem dritten Platz. Die Euphorie beim Recruiting-Kanal der Social Media Portale ist von einer realistischen Einschätzung der Jobsuchenden abgelöst worden, sie landen auf dem vierten und letzten Platz der Zufriedenheitsbewertung.“

Neben diesem generellen Trend zu höherer Zufriedenheit der Bewerber auf spezialisierten Portalen ist für ictjob als Unternehmen aber natürlich vor allem interessant, wie wir uns „innerhalb der Nische“ schlagen. Denn unser Ansatz ist ja gerade, uns (vor allem bei Bewerbern) klar von den großen Generalisten abzugrenzen und ein besseres Sucherlebnis für die Zielgruppe IT zu schaffen.

Und man kann sagen das ist uns tatsächlich gelungen: ictjob.de die bestplatzierte Fachjobbörse im Berufsfeld IT, der zweitbeste IT-Spezialist „get in IT“ (eigentlich ein Doppelspezialist da speziell für Berufseinsteiger) ist auf Platz 10 zu finden.

tabelle-crosswarter

Auch hierzu konnten wir von Gerhard Kenk eine kleine Einschätzung entlocken:

„Eine weitere Erkenntnis der Bewertungsanalysen ist das Abschneiden der Spezialjobbörsen in den eigentlich starken Domänen der Generalisten wie Stepstone, Monster & Co. Da für diese die Zielgruppe der MINT-Kandidaten traditionell im Mittelpunkt der Vertriebsaktivitäten steht, ist umso bemerkenswerter, dass Spezialjobbörsen wie ictjob.de – die ein deutlich geringeres Marketingbudget zur Verfügung haben – dank ihrer Fokussierung einen solchen Erfolg im Wettbewerb erzielen und unter den 10 besten Jobbörsen für IT auf dem sechsten Rang landen.“

Wir freuen uns also auch im 3. Jahr in Folge, dass wir IT Bewerbern ein Produkt bieten zu können. Unser Dank gilt allen, die das möglich gemacht haben.

Die vollständigen Ergebnisse der Umfrage finden Sie hier.

Teil 2: Arbeitgeber vergeben Platz 1 und 3 an ictjob Portale!

Während der Jobbörsen-Kompass sich auf die Bewerberseite konzentriert, aggregiert der „Jobbörsen-Check“ die Einschätzungen der Arbeitgeber. Und hier ist das Bild noch deutlicher, selbst im Bezug auf die Generalisten:

ergebnis-jobboersencheck-2016-ictjob

Die Zufriedenheit der Arbeitgeber ist bei ictjob deutlich höher als auf anderen Jobbörsen, und unser „Nischenportal in der Nische“ webentwickler-jobs.de speziell für den Bereich Webentwicklung konnte sogar den 3 Platz belegen!

Einige der Kommentare der Arbeitgeber, die unsere Seiten bewertet haben hier als Einblick, warum Arbeitgeber von uns überzeugt sind:

„Sehr gute Qualität der Kandidaten“

„Kundenservice und persönlicher Kontakt“

„schnelle Reaktionen, sehr Kundenfreundlich und eine kompetente Beratung bei der Anzeigenoptimierung“

„ictjob.de hat eine außergewöhnlich hohe dichte an relevanten Kandidaten. Außerdem lassen sich auch sehr spezielle Profile mit der durchdachten Skill Matrix finden.“

Wir freuen uns, auch die „andere Marktseite“ in diesem Maße zufriedenstellen zu können und arbeiten weiter an Produkten, die die effiziente Rekrutierung von IT Fachkräften ermöglichen!

Die aktuellen Ergebnisse der (fortlaufenden) Studie finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*